Vegan Wednesday #4

Wir schreiben mittlerweile die achte Woche im Projekt „Vegan Wednesday“ und wie gehabt, hier die kurze Erklärung vorab, für alle, die neu dabei sind:
Der “vegane Mittwoch” ist ein Projekt, das die Bloggerinnen Cara von think.care.act., Carola von twoodledrum und Julia von Mixxed Greens ins Leben gerufen haben. Es soll vor allem darum gehen, wie abwechslungsreich und vielfältig vegane Ernährung im Alltag sein kann.

Mehr zum Thema “Vegan Wednesday” und wie ihr mitmachen könnt, lest ihr hier.

Diese Woche werden die Beiträge bei Mixxed Greens gesammelt und die farbenfrohen Bilder auf Pinterest präsentiert.

Wenn ihr mir auf Pinterest folgen wollt, klickt hier.

______________________

Mein Mittwoch in Bildern:

Frühstück

Gestern im Kühlregal der neuen Biomarkt-Filiale „Denn’s“ entdeckt: Provamel Joghurtalternative Orange-Rooibos (2,99 Euro). Verzickter Geschmack, sehr orangig, ein wenig künstlich. Man muss auf ausgefallene Geschmacksrichtungen stehen und Rooibos ist nicht jedermanns Liebling. Mich erinnert es an irgendetwas aus meiner Kindheit. Dazu wurden Haferflocken, Feigen, Mandeln, Banane und Weintrauben serviert. Abgelöscht wurde mit Karottensaft, natürlich im Verhältnis 1:3 mit Wasser :)

Habt ihr den Joghurt schon einmal probiert? Wenn ja, an was erinnert er euch?

Mittagessen

Gebratene Nudeln mit Karotten, Cashewkernen und Erdnusssoße. Ein wahres „Pi mal Daumen“-Rezept.

Abendessen

Gestern wurde früh zu Abend gegessen, was die guten Lichtverhältnisse erklärt. Ich freu mich schon auf die kommenden veganen Mittwochabende, an denen es nur noch einen schwarzen Fleck gibt, da man das Gericht vor lauter Dunkelheit nicht mehr erkennen kann. Herrlich.
Doch dieses Mal wurde der Tag mit einem herbstlich bunten Teller Spinatnudeln mit Butternut-Kürbis-Käse-Creme verabschiedet. Das Rezept für die Kürbispaste habe ich von keiner anderen als der wunderbaren Angela Liddon von Oh She Glows. Favorite blog EVER!
Ja, ich konnte es einfach nicht lassen und musste wieder einen Kürbisrezept ausprobieren. Na mal sehen, ob der nächste Mittwoch ohne eins auskommt :)

Advertisements

3 Gedanken zu “Vegan Wednesday #4

  1. Greensoul schreibt:

    Oh ja, „Oh she glows“ ist auch einer meiner Lieblingsblogs. Ich weiß nicht, wie viele Rezepte von ihr ich inzwischen auf meiner „Das mußt Du unbedingt nachkochen-Liste“ stehen…! :-)

Liebesbotschaft? Geistesblitz? Kritik? KnallerNachricht? Lass es einfach raus :D Ich danke dir♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s