Vegan Wednesday #13

Gerade hab ich mir den Trailer für den neuen Star Trek Film „Into Darkness“ reingezogen (hab ihn euch unten verlinkt! ANSEHEN!!) & bin immer so bezaubert, dass ich gar nicht mehr groß was erzählen möchte :) Heute gibt’s mal wieder einen Vegan Wednesday Beitrag von mir. Also, nicht viel geplappert, sondern los geht’s:

______________

Vegan.. Whoat?? Alles zum Thema “Vegan Wednesday” und wie ihr mitmachen könnt, lest ihr hier.

Diese Woche werden die Beiträge bei Cara gesammelt und die schicken Bilder auf Pinterest präsentiert.

Frühstück
IMG_6178Mein Power-Frühstück für die kalte & erkältungsbelastete Jahreszeit: Grüner Smoothie mit Grünkohl, dazu zwei Khakis & ein paar Weintrauben, wahrscheinlich die letzten ihrer Art. Ich werde euch diese Woche noch ein richtig leckeres Grünkohl-Salat-Rezept abtippen, indem ich auch noch auf die Benefits dieses Wunderwerks der Kohlgeschichte eingehen werde.

Mittagessen

Musste leider aus Mangel an Aufnahmemöglichkeiten ausfallen :/ Passiert mir irgendwie zu oft. Aber Nudeln mit Salat sind auch nicht sonderlich spannend…

AbendessenIMG_0546Ja, ich bin dem Kohl verfallen :) Gedämpfer Grünkohl + Püree aus Süßkartoffel + Veggie Burger Patties. Mjaaaamm.

SnackIMG_0548

Ich gehöre zu den Menschen, die 1-2 Stunden nach dem Abendessen noch einen kleinen Hunger verspüren. Manchmal auf Süßigkeiten, aber meistens auf Chips, Nüsse & Co., damit das Ganze nicht ausartet, schneide ich mir dann oft ein paar Möhren und dippe sie in meinen geliebten „Cheezy Hummus“ von Oh She Glows. Herrlich!

DER TRAILER!! Benedict Cumberbatch – DAMN!! (TV Show Tipp: Parade’s End)

Advertisements

14 Gedanken zu “Vegan Wednesday #13

  1. Cherry schreibt:

    Ich stehe ja nicht so auf Star Treck dafür aber auf J. J. Abrams. Die Titelmusik könnten auch die Leute von Transformers gemacht haben, oder? Mein Freund wird bei dem Trailer durchdrehen:)

    Grünkohl habe ich noch nie in meinen Smoothie gemacht. Sollte ich mal ausprobieren. Trinke ihn am liebsten mit Feldsalat.

    Hast du schon mal abends als Snack Edamame gegessen? Die sind auch super beim Serien gucken und viel gesünder als Chips.

  2. Mary schreibt:

    Das sieht ja mal wieder sooo lecker aus bei dir! :)
    Cheezy Hummus wollt ich auch schon ewig machen, aber irgendwie vergess ich es immer.. muss mich mal ranmachen. Gehst du genau nach dem Rezept von Oh she glows vor oder machst du was anders? :)
    LG!

  3. Cara schreibt:

    ich glaub schon beim Anblick deines Frühstücks fallen Viren und Bakterien tot um ;)

    tolle Fotos, wie immer, ich glaub da muss ich gar nicht mehr viel zu sagen ^^

    • foodsandeverything schreibt:

      Die sind soo lecker. Ich hab einen Magic Bullet, der funktioniert für ein bis zwei Personen ganz gut. Man sollte nur den Grünkohl ordentlich durchmixen lassen (mind. 1min), damit er richtig gut verblendet wird :)

Liebesbotschaft? Geistesblitz? Kritik? KnallerNachricht? Lass es einfach raus :D Ich danke dir♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s