Einmal die MittwochsBox zum Mitnehmen, bitte! #1

Guck mal, Mone! Ich hab schon die 1 hinter den Titel geschrieben, d.h. ich nehme mir vor, öfter daran teil zu nehmen :)

Wer meinen Blog schon länger verfolgt, müsste inzwischen mitbekommen haben, dass ich es mit dem Einhalten regelmäßiger Veranstaltungen in der Welt der Foodblogs (z.B. der tolle Vegan Wednesday) nicht so habe. Mal schaff ich es, mal kommt 3 Wochen gar nix von mir. Auch bei Aktionen & Verlosung vermehre ich viel zu oft die Daten & finde meist erst im Nachhinein heraus, dass wieder eine schöne Aktion gelaufen ist.

Heute wird alles anderes! Ich liege nämlich der wunderbaren Mone von Leckerbox schon Monate im Ohr, dass ich doch endlich auch mal an ihrer Aktion der MittwochsBox mitmachen möchte & nie habe ich es rechtzeitig geschafft. Bis heute :)

Wer jetzt noch keine Ahnung hat, wovon ihr hier eigentlich schwafle, der kann auf Mone’s Blog alle Informationen zum Thema MittwochsBox nachlesen.

IMG_2827 KopieUnter dem Gesichtspunkt, dass mein „süßer Zahn“ mit der Lunchbox befriedigt werden sollte, zermarterte ich mir nun gestern den Kopf darüber, was eigentlich eingepackt werden müsste: Kekse? Kuchen? ’n Teelöffel Zucker? Neee, soll ja auch gut aussehen :) Müsliriegel? Die sehen nie gut aus… Egal! Ich hatte nämlich erst vor kurzen eine neue Kreation ausprobiert, die sogar den Loverboy geschmacklich überzeugt hatte – und das ist ausgesprochen knifflig! Hm..aber Müsliriegel hatte ich doch schon einmal! Ja, aber das waren Protein Riegel, diese hier sind ganz anderes und wirken waren Wunder gegen das Nachmittagstief :) Ok, ok, aber ich brauche noch einen fancy Namen… hmm… Energieschnittchen! Alles klar! Los geht’s:

17Uhr-Energieschnittchen
für 8-10 Stück

40g Haferflocken, kernig
95g Datteln (18 Stück)
40g Schokolade, ich hab Zartbitter & vegane weiße Schakalode gemixt
3EL Erdnussmus
1 Prise Salz

Und wieder sind die Küchenmaschinenbesitzer im Vorteil, entschuldigt. Wer sich aber trotzdem mit seinem Pürierstab bewaffnen möchte, der sollte hier und da noch etwas Wasser hinzufügen. Für die Konsistenz. Gewährleisten kann ich den Erfolg der Energieschnittchen mit dem Pürierstab allerdings nicht.

1. Datteln in einer Küchenmaschine kleinhacken lassen.
2. Haferflocken, Schokolade, Erdnussmus & Salz hinzufügen, und alles zu einer homogenen Masse verarbeiten lassen.
3. Eine 9x9inch Form (passt einfach perfekt; alternativ: 23x23cm Browniebackform oder 26cm Springform) mit Klarsichtfolie auslegen und die Dattelmasse dünn hineindrücken, sodass der komplette Boden ausgekleidet ist.
4. Die Form für 15min ins Gefrierfach legen und anschließend in müsliriegelgerechte Stücke schneiden.

Die Schnittchen halten sich ca. 2-3 Tage im Kühlschrank. Gut verschlossen, versteht sich. Allerdings werdet ihr sie bestimmt schon eher aufgefuttert haben.

IMG_2832 Kopie

Bevor ich mir jetzt noch ein drittes Mal auf die Schulter klopfe, weil ich endlich an der MittwochsBox teilgenommen hab, schau ich mir erst einmal Mone’s heutiges Griespudding-Rezept genauer an. Und da so ein süßer Zahn sich ja nicht nur mit Pudding zufrieden gibt, bin ich schon ganz gespannt auf die Boxen der anderen Teilnehmer :) Rauben, werde ich sie, rauben!

Naahh, es ist noch immer viel zu früh, um einen Blogpost zu schreiben :D Ich leg mich nochmal hin. Macht euch einen fabelhaften Tag♥

Advertisements

7 Gedanken zu “Einmal die MittwochsBox zum Mitnehmen, bitte! #1

  1. LeckerMone schreibt:

    Oh meine Liebe Juli,
    ich sitze hier grinsend wie ein Honigkuchenpferd auf der Arbeit vor meinem Bildschirm, und wer mich anguckt denkt bestimmt „was hat die denn?“! Ich freue mich soooo riesig das du heute dabei bist…und es sieht sooo toll aus bei Dir. Und so wunderbar fix gemacht, toll. Das muss ich auf jeden Fall nachmachen.
    Hab einen wunderbaren Tag…
    Liebe Grüße
    Mone :-)
    PS: ich wünsche ich könnte auch noch ein Nikerchen machen….

  2. salzpfefferkokos schreibt:

    Das ist DAS Ding für mein 17-Uhr-Energieloch. Ich hätte sogar alles bis auf Datteln zu Hause… Menschenskind, vielleicht motiviere ich mich heute nach der dritten 14-Stunden Diplomarbeitsschicht noch und hau ein paar Schnittchen raus für morgen… :D

Liebesbotschaft? Geistesblitz? Kritik? KnallerNachricht? Lass es einfach raus :D Ich danke dir♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s