Favoritenzeit: Geliebtes im Juni

Oh, hi there, you lovely one.

Bevor wir in den überaus aufregenden Juli starten, ein ganzer Monat allein für mich :D, müssen wir doch noch meine Favoriten der vergangenen 4 Wochen Revue passieren lassen! Und mal ganz ehrlich, wir haben doch noch genug Zeit, ganz ausführlich diesen Wunderbarsten aller Monate zu zelebrieren.

Passiert ist im Juni ’ne ganze Menge, auch wenn ich mich, wie bei jeder Favoritenzeit so schnell an fast gar nichts mehr erinnern kann. Dennoch hat sich, wie ihr bereits lesen konntet, essenstechnisch einiges in Thüringen und auch in Leipzig getan. Ich hab fleißig an den MitwochsBoxen bei Mone teilgenommen, mich auch des öfteren im Zubereiten von Reis versucht & Beautyboxen getestet :)

Doch bevor ihr gleich alle einschlaft, da ich euer Hirn nur mit ollen Kamellen füttere, steigen wir am besten gleich mal ein in die wunderbare Welt der medialen Unterhaltung im Juni:

Filme
Überraschender Weise packte mich im letzten Monat wieder das Filmfieber und ich widmete mich deutlich mehr meinen Spielfilmfreunden als meinen 45minütern. Ein paar wirklich sehenswerte habe ich euch mal rausgesucht:

Man on the Moon
Jim Carrey als „Andy Kaufmann“ in einer seiner besten Rollen. Unbedingt anschauen!

Tucker and Dale vs. Evil
Eine wahnsinnig gute Parodie verschiedenster Klischees aus Splatter- & Slasherfilmen. Selten so gelacht :)

Saftey Not Guaranteed
Ok, dieser Film hat mich wirklich überrascht. Wahrscheinlich war ich einfach von den Schauspielern schon im Vorfeld so beeinflusst worden, dass ich mir etwas ganz anderes darunter vorgestellt habe. Saftey Not Guaranteed ist alles, aber nicht normal. Ganz nach meinem Geschmack.

Sassy Pants
Ganz einfach: „Ok, dieser Film hat mich wirklich überrascht. Wahrscheinlich war ich einfach von den Schauspielern schon im Vorfeld so beeinflusst worden, dass ich mir etwas ganz anderes darunter vorgestellt habe. Sassy Pants ist alles, aber nicht normal. Ganz nach meinem Geschmack.“ :D

Wet Hot American Summer
So ein Camp Movie zum Sonntagnachmittag kann man sich ruhig mal ansehen. Vor allem wenn der Film „Wet Hot American Summer“ heißt. Komplett abgedreht, unfassbar übertrieben, aber so was von sehenswert! Hat sich sofort auf Platz 1 meiner liebsten Ferienlagerfilme katapultiert.

Serien

Californication
Im Juni sind wir endlich dazu gekommen die 6. Staffel von Californication durch zu schauen. Und ja, sie war wieder fabelhaft. Gestörte Menschen en masse. Drogen, Alkohol, Sex & ja, auch der Rock’n’Roll durfte nicht fehlen. Dennoch wird es Zeit, Hank & Karen auf eine letzte Reise zu schicken. Doch wie die ausgeht, dass wissen wir erst nächstes Jahr.

Veronica Mars
Bevor uns die wundervolle Kristen Bell 2014 mit einem Veronica Mars Kinofilm beehrt, der im Übrigen allein durch die Fans der Serie finanziert wurde, musste ich mir jetzt auch noch einmal alle 3 Staffel zu Gemüte führen. Obwohl ich mir sicher bin zumindest die erste Staffel schon mal vor einer halben Ewigkeit gesehen zu haben, konnte ich mich ehrlich gesagt nicht mehr an den Inhalt erinnern & musste so natürlich im Juni meine Hausaufgaben machen, damit ich dann nicht komplett ahnungslos im Kinosaal sitze. Gekommen bin ich bisher nur bis zur zweiten Staffel, aber ich hab ja noch ein bisschen Zeit bis zum nächsten Jahr & deshalb genieße ich jede einzelne Minute zum Mars :)

Natürlich habe ich nicht nur 2 Serien im Juni geschaut. Wie ihr wisst, kann ich die Finger nicht von Serien lassen & so wurden u.a. einstaffelige Serien zu Ende geschaut, Elementary (haarr, bisher kriegt es mich noch nicht, obwohl ich sowohl Lucy Liu & Johnny Lee Miller verehre) & Twisted angefangen. Nebenher läuft immer noch Buffy (zum 100 Mal), Castle & Pretty Little Liars.

Musik

Ich weiß nicht so recht, warum mich das Jahr 2013 in so eine merkwürdige musikalische Richtung drängt, aber ja, ich bin ihm im Juni auf eine ganz bizarre Weise verfallen. Ed Sheeran. Mehr will ich gar nicht dazu sagen.

Rezepte

Yeah, eine neue Kategorie :D Vor Ewigkeiten hatte ich mal geschrieben, dass ich demnächst auch mal Rezepte vorstelle, die ich mir im vergangenem Monat besonders das Wasser im Mund zusammen laufen ließen & welche ich auch unbedingt mal nachkochen bzw. backen sollte. Damit ihr auch alle Rezepte ohne lästiges Umrechnen selbst mal ausprobieren könnte, habe ich mich auf deutschsprachige Blogs beschränkt. Gerne kann ich aber auch das nächstes Mal internationale Rezepte verlinken, wenn das eher euer Ding ist. Wie immer gilt, wer Bescheid gibt, gewinnt! (-> in den Kommentaren oder per Mail :D)

Chocolate Chip Oreo Eiscreme von Veganer Keks
Endlich bloggt sie wieder!! Lange war es auf Sarah’s Blog „Veganer Keks“ ganz still. Doch seit Anfang Juni tippt sie wieder fleißig und kreativer denn je. Gleich zwei ihrer Rezepte mussten unbedingt auf meine Liste. Und das zurecht. Ich sage nur Oreo-Keks-Eis♥

Raw Strawberry Cheesecake von Veganer Keks

Die weibliche Herrentorte von Frau S. verändert die Welt
Und meine Dessert-Welt hat sich damit auch gleich mal verändert. Hach, Schokolade & Creme, was kann es schöneres geben :)

G’sunde Crêpes von Ohne Plan Vegan
So einfach & so schönen Zutaten. Die g’sunden Crepes von Catta sind wirklich eine Augenweide. Inspiriert wurde sie dabei vom Video der allseitsbekannten Cassey von Blogilates. Richtig gut gemacht, liebe Catta, jetzt hab ich endlich mal ein Crêpes-Rezept ganz nach meinen Vorstellungen :)

Was Veganer so essen mein veganer Speiseplan von TotallyVeg
Wer sich trotz der drölfzigtausend veganen Rezepten da draußen immer noch fragt, was Veganer nun eigentlich tagtäglich so zu sich nehmen, der sollte mal bei Claudia von TotallyVeg vorbei schauen. Die hat nämlich im Juni mal ganz genau aufgelistet, aus welchen Speisen sie als Veganer bei jeder Mahlzeit des Tages wählen kann. Und da ist einiges zusammen gekommen :)

7 Tomatenrezepte von MoinYaminah
Hallooo, Tomaten… lecker!!

Und schon sind wir durch :) Na, Hunger bekommen? Gut, dass jetzt eh Abendbrotszeit ist…was wohl bei mir heute in den Kochtopf hüpft? Mal sehen.
Wie immer freue ich mich über zahlreiche Juni-Lieblinge eurerseits in den Kommentaren. Auch Wünsche, Anregungen oder Weltherrschaftsstrategien sind gern gesehen :)

Habt ein wunderschönes, heißes Wochenende, ihr Verrückten. Bis morgen, zum Pizzatag♥

9 Gedanken zu “Favoritenzeit: Geliebtes im Juni

  1. Veganer Keks schreibt:

    Hey Juli, freue mich riesig, dass es meine Rezepte in deine Juni-Favoriten geschafft haben! :-) Mhhh, vielleicht schaue ich Californication doch noch mal weiter, habe mitten in der vierten Staffel aufgehört. Aber erst muss ich bei The Walking Dead und Homeland aufholen. Warum hat der Tag nicht mehr als 24 Stunden? ;-)

    • foodsandeverything schreibt:

      Ja, oder? :D Siehst du, Homeland hab ich auch zu Ende geschaut. Da wünsch ich dir ganz viel Spaß. Ich mag die Serie total :)

      Na, kein Thema, Sarah. Deine Rezepte waren aber auch zum Niederknien!! Ohne Flax, wie man so schön sagt :)

  2. nike schreibt:

    du darfst gerne immer wieder romane schreiben, wenn sie so großartig sind! ich liebe deine filmtips, bis jetzt haben die mich noch nie enttäuscht. :) und ich hab gerade gesehen, skins geht weiter! ich bin so gespannt! californication ist klasse & buffy sowieso immer.
    die rezeptvorstellungen sind ganz wunderbar, auch wenn ich jetzt gerne eis und torte hätte. und pfannkuchen.
    bei caro gibt´s auch den passenden bildschirmhintergrund für dich!
    http://sodapop-design.de/2013/07/free-wallpaper-juli-2/

    gute nacht & einen tollen juli, liebe juli :*

    • foodsandeverything schreibt:

      der bildschrimhintergrund ist wirklich schön & ich bin sowieso hin & weg, da ihr blog „sodapop-design“ heißt. was’ne geile referenz.
      jaa, skins geht weiter, ich bin schon ganz gespannt, die erste folge ist ja auch schon raus :)
      ach, nike, ich kann dir wiedermal nicht genug für deine worte danken♥

  3. Frau S. schreibt:

    Danke für die „Blumen“. Ich finde, dass Veronica Mars eine der allerbesten Serien ist. Der Meinung ist übrigens auch mein persönlicher Kreativheld Joss Whedon – und wenn der es nicht weiß, wer dann?! ;o)

    Liebe Grüße!

Liebesbotschaft? Geistesblitz? Kritik? KnallerNachricht? Lass es einfach raus :D Ich danke dir♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s