Back-a-TV Show Cupcake Roundup

Banner Gewinnspiel_1

Meine sehr verehrten Damen und Herren, es ist soweit – wir machen ein Roundup!!!!! 

Naaa, hattet ihr ein schaurig-schönes Halloween? Wie sah es verkleidungstechnisch aus? Mit welchem Kostüm habt ihr eurem Nachbarn das Fürchten gelehrt?

Jetzt ist es also soweit, wir haben den ersten Tag im November (auch das Wetter steht seit heute morgen auf Winterzeit :D), und das heißt, mein erstes Blogevent hat seine Tore geschlossen. Jetzt ist wahrscheinlich der richtige Moment sich für all die wunderwunderwundervollen Einsendungen zu bedanken! 24 + 2 traumhafte Seriencupcakes haben ihren Weg in mein Postfach gefunden und was soll ich sagen, das Ergebnis ist fern von dem was ich erwartet hatte. Ihr seid unglaublich♥

Bevor wir uns anschauen, was die Mädels in ihren Küchen für grandiose Meisterwerke zu Stande bekommen habe, möchte ich noch schnell auf das weitere Vorgehen rund um die Abstimmung eingehen:

Liebe Teilnehmerinnen, jetzt dürft ihr entscheiden :) Jede von euch kann mir bis zum 03.11. um 23:59 Uhr ein Mail an foodsandeverything@yahoo.de mit ihren 3 Cupcake-Favoriten schreiben. Verwendet dazu einfach die 3-Punkte Bewertung (3 Punkte – erster Platz, 2  Punkte – zweiter Platz, 1 Punkt – dritter Platz). Der Fairness halber wäre es schön, wenn man die eigene Kreation außen vor lässt, sich also selbst keinen Punkt gibt.

Am Montag werde ich alle eure Punkte plus die Punkte, die ich vergeben zusammenzählen und in euch in einem Post die Gewinner der hübschen Preise mitteilen.

So, genug geschwafelt – schauen wir uns mal an, welche TV-Serien alles durch den Backkakao gezogen wurden:

tumblr_mn5j05Owad1rxo1tzo2_500

Die erste Teilnehmerin war Catta mit ihren Slutty Pumpkin Cupcakes :)

Serie: How I Met Your Mother

Rezept: http://ohneplanvegan.wordpress.com/2013/09/21/slutty-pumpkin-cupcake/

Simpsons CupcakesDooonuts! Als Zweite folgte Angie und ihre farbenfrohen Simpsons Cupcakes.

Rezept: http://www.bissenfuersgewissen.com/2013/09/rezept-simpsons-cupcake-bake-tv-show.html

gilmore2

Eine Augenweide waren auf jeden Fall Nini’s Gilmore Girls Coffcakes

Rezept: http://fraeuleinnini.blogspot.de/2013/09/coffcakes-fur-die-gilmore-girls.html

muvwjkkgMama Mia! Da grüßen die Desperate Housewives mit leckeren Apfel-Schokomuffins und Amarettoguss.

Rezept: http://dermamamia.blogspot.co.at/2013/09/bake-tv-cupcake-blogevent.html new-girl-cupcakesAvilia lässt uns alle ein Manic Pixie Dream Girl sein und bezaubert mit ihre New Girl Cupcakes.

Rezept: http://aviliasway.wordpress.com/2013/09/25/avilias-rezept-new-girl-cupcakes/

4274838257Bei Jessi gab es sowohl Gute als auch Schlechte Zeiten – Kokos Mandarine & Schoko Marzipan. Mhmm.. diese schlechten Zeiten klingen aber sehr verlockend

Rezept(e): http://beveggie-goingvegan.blogspot.de/2013/09/blogevent-bake-tv-show-cupcake.html

1380338_561961530524983_1833242773_nRosige Zeiten versprechen die Apfelcupcakes mit Lebkuchenschaum und gezuckerter Rosendeko. Tja, Sabine von der Tortenwelt weiß eben wir man Once Upon a Time richtig umsetzt

Rezept: http://www.tortenweltviersen.blogspot.de/2013/09/schneewittchenmuffins-mit-hansel-und.html

IMG_5690Teuflisch gut ging bei Melanie und ihren rohköstlichen Supernatural Cupcakes zu.

Rezept: http://melis-bunte-studentenkueche.blogspot.de/2013/09/rohkost-tag-7-teuflisch-gute-rohkost.html

9982289515_1979f23626_zEine Augenweise sind auch die pfefferminzigen Küchlein von Isabel. Downton Abbey läßt grüßen!

Rezept: http://grueneliebe.blogspot.de/2013/09/after-eight-cupcakes-bake-tv-show.html

37Manic Pixie Dream Girl die 2te – bei Claudia wird mit Glitzer geworfen!

Rezept: http://dotsntrees.blogspot.co.at/2013/09/katzen-glitter-polka-dots.html

HIMYM-Cupcakes3Zuckersüß sind auch diese Entchencupcakes – zum Niederknien zwingt uns Petzi mit ihrer Interpretation von How I Met Your Mother

Rezept: http://petzig.blogspot.co.at/2013/09/how-i-met-your-mother-cupcakes.html#more

P1050089 2Ohne Twin Peaks wären die 90er wahrscheinlich langweilig gewesen – das weiß auch Elena und bereichert uns mit einem Cherry Pie im Mini-Format

Rezept: http://kuechenmamsell.blogspot.de/2013/10/vegan-mini-cherry-pie-welcome-to-twin.html

under-the-dome-cupcake-with-avocado-icingUnter so einer Glaskuppel lässt es wahrscheinlich nicht so gut leben – außer natürlich man hat ein paar Gläser von Eva’s Under the Dome Cupcakes mit Avocadofrosting und Blaubeeren dabei

Rezept: http://ingloriousplastics.wordpress.com/2013/10/07/under-the-dome-cupcakes/

IMG_8159triptMehr Glitzer gibts auf den fabelhaften Dr. Who Cupcakes von Johanna. Bereit für eine Zeitreise?

Rezept: http://www.eatupyourgreens.de/rezepte/keep-calm-and-call-the-doctor/

IMG_7500Frau Schulz backt uns Charlie Harper Gedächtnis Cupcake natürlich mit ordentlich Gin Tonic – lasst es knallen!

Rezept: http://frauschulzwirdvegan.blogspot.de/2013/10/bake-tv-show-cupcake-gin-tonic-cupcakes.html

housegroc39fGanz tief in die Trickkiste hat Laura gegriffen – mit einer geheimen Zutat und jeder Menge Blut Dr. House wäre stolz auf sie!

Rezept: http://greenfoodymonster.wordpress.com/2013/10/13/house-m-d-vicodin-hideaway/

2bgvegan01Ungewöhnlich, aber lecker – Gwen trumpft mit einem Schokoladen-Bierteig Cupcake und Ahornsirup-Speck Frosting auf – da können sich die Mädels von 2 Broke Girls eine Scheibe abschneiden.

Rezept: http://gwenstical.inis-vitrin.de/rezepte/bake-a-tv-show-cupcake-vegane-version-2-broke-girls-cupcake/

ffcc001-1024x688You can’t take the sky from me – heißt es bei Frau Argh. Ihre würzig süßen Firefly Cupcakes wärmen nicht nur jeden Bauch, sondern lassen auch fast vergessen, dass diese fabelhafte Serie nach nur einer Staffel abgesetzt wurde!

Rezept: http://www.mistyillusions.org/argh/?p=224

image-8Denise nimmt mit ihren Pretty Little Liars Cupcakes zwar ohne Blog, aber nicht mit weniger Talent teil 4 Kokos-Kirsch-Cupcakes stehen für die 4 Mädels der Serie (Spencer, Aria, Emily, Hanna) + 1 Cupcake für A – Wer auch immer das sein mag Ich bin gespannt!

Rezept: bei Facebook

10275137063_ef60c01581Cupcakes gehen auch fett- und kalorienarm! Wie – dass verrät uns Lea mit ihren The Wire Cupcakes

Rezept: www.veganinberlin.com/thewirecupcakes

01_schwarztee-cupcakesEine Premiere feiert auch Verena – ihre ersten veganen Cupcakes sind diese spektakulären Mentalist Verschnitte: Schwarztee & Zitrone – ich verneige mich vor einen Naturtalent.

Rezept: http://salzpfefferkokosnuss.wordpress.com/2013/10/15/blogevent-bake-a-tv-show-cupcake/

dsc_coffee-at-lukesDie Gilmore Girls gehen in die zweite Runde. Unser Lieblingsmädchen von Baking The Law versorgt uns mit gut behüteten Bananen Walnuss Cupcakes. Muffinoberteile sind aber auch das Beste!

Rezept: http://bakingthelaw.wordpress.com/2013/10/20/gilmore-girls-tortchen-bake-a-tv-show-cupcake/

lemonbabies_01Wenn das Leben einem Zitronen schenkt, soll man ja bekanntlich Limonade daraus machen. So ähnlich hat sich das auch die liebe Nike gedacht und uns im zweiten Anlauf diese kanariengelben Lippenspitzer gebacken. Lemon Breeland wäre entzückt!

Rezept: http://nikesherztanzt.wordpress.com/2013/10/20/lemon-babies-bake-a-tv-show-cupcake/

Janewaycupcakes

Den fulminanten Abschluss einen spektakulären Events mit fantastischen Beiträgen schafft uns der kleine Cookie Ninja Jess mit ihren Captain Janeway Cupcakes – To the Stars and beyond…

Rezept: http://cookie-ninja.de/to-the-stars-and-beyond-coffee-black/

_____________________________

2 zuckersüße Cupcake-Kreationen müssen leider außer Wertung antreten, da sie nicht mit veganen Zutaten (Voraussetzung für Teilnahme!) gebacken wurden. Dennoch danke ich … und … für ihre kleinen Kuchen :)

rezeptbild4

Ina von Cairnsbirdwing versüßt uns den Nachmittag mit Karamell und Schokolade….Mhmmm..so gut können sich Cupcakes anhören :)

Rezept: http://cairnsbirdwing.wordpress.com/2013/10/29/sumbitches-cupcakes/

P1100781In Alexandra schlummert wirklich eine kleine Schokoladenfee :) Ihre Supernatural Domino Cupcakes sehen äußerst schmackhaft aus.

Rezept: http://schokoladen-fee.blogspot.de/2013/10/supernatural-halloween-cupcakes-muffins.html

_____________________________

Und nun los, Kinners, abstimmen!!

17 Gedanken zu “Back-a-TV Show Cupcake Roundup

  1. Oh, wie yummi! schreibt:

    Hat dies auf Oh, wie yummi! rebloggt und kommentierte:
    Bei „foodsandeverything“ könnt Ihr durch und durch zauberhafte „Back-a-TV Show Cupcakes“ bewundern – und auch Eure Stimme für Euren Favoriten abgeben! Ein tolles Blogevent, schaut doch mal vorbei!

  2. Zoe schreibt:

    Wow, wie großartig!!! Schade dass ich’s nicht geschafft hab, aber daran war in den letzten Wochen nicht mal zu denken, ich hab’s gerade mal so geschafft, meinen eigenen Blog mit einfachen Rezepten zu füttern ;)
    Allerliebste Grüße,
    Zoe

  3. kulinarithek schreibt:

    Toll!!! Da kann man sich ja kaum für einen Liebling entscheiden. Darf man eigentlich auch abstimmen, wenn man nicht mitgemacht hat?
    Schade, dass ich es nicht (wortwörtlich) gebacken gekriegt habe an dieser tollen Challenge teilzunehmen…vielleicht das nächste Mal?
    Viele Grüße

    • foodsandeverything schreibt:

      Jaa, das nächste Mal musst du einfach mitmachen :) Da würde ich mich riiiesig drüber freuen. Eigentlich sollten nur die Mädels voten die auch ein Rezept eingereicht haben, damit alles im Rahmen bleibt und nicht der gewinnt, der die meisten Freunde zum Abstimmen zwingt.

  4. carnam schreibt:

    Wow, die sind wirklich allesamt toll geworden :)
    Wäre mir nicht die Terminplan-Decke auf den Kopf gefallen, hätte ich auch Twin Peaks Cupcakes eingereicht. Oder von Manhattan Love Story (japanisches terebi dorama).
    Jedenfalls etwas mit jeder Menge Kaffeeeeeeeeee!!

Liebesbotschaft? Geistesblitz? Kritik? KnallerNachricht? Lass es einfach raus :D Ich danke dir♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s