MittwochsBox #5 Wintergemüse – Chinakohl Curry & Reis in der MonBento Box

MittwochsBox_1

Einen wunderschönen guten Morgen, meine kleinen Fressbacken :)
Die erste Mittwochsbox im neuen Jahr steht an und das Thema könnte kein besseres sein: Winterobst und -gemüse.

Ich habe mich heute für letzteres entschieden und präsentiere euch daher mein Curry aus Chinakohl, einem lustigen kleinen Kohlkopf, den ihr dieser Tage in den Regalen eures Supermarkt des Vertrauen erspähen könnt.

Chinakohl schmeckt aber nicht nur gebraten und zu Curry verarbeitet sehr gut – er schlägt sich auch als Salatblatt deutlich besser als so manch ein verwelkter Feld- oder Eisbergsalat. Die leicht würzige, aber dennoch nicht anstrengend vordergründige Geschmacksnote lässt sich hervorragend mit einer orientalischen Erdnusssoße kombinierten – aber dazu mehr am Ende dieser Woche :)
MittwochsBox_3Mit dem Curry gefüllt wurde heute auch zum ersten Mal meine neue BentoBox von Monbento (Geburtstagsgeschenk ♥). Der kleine (hier gewünschter Rot/Pink/Magenta/Lila-Ton deiner Wahl einfügen) Wunderkasten, kann nicht nur exzellent mein Mittagessen transportieren, aufwärmen und vor dem Auslaufen bewahren. Er sieht auch dabei richtig schick aus. Zudem passt echt ne gute Menge (1L) an Essen rein  :)BentoBox_4 BentoBox_3BentoBox_2Technische Details der Monbento Box:
♥Mikrowellenfest
♥Spülmaschinenfest
♥Hermetisch
♥BPA-frei

Durch den mitgelieferten Trennsteg, den man wie man möchte einsetzten kann, lassen sich schnell kleine Kammern formen, die die eín oder andere nicht gewünschte Kombination von Lebensmittel verhindert. Ziemlich praktisch also, wenn man z.B. die Reis vom Curry trennen will :)

Zu bekommen gibt’s das gute Stück und vielerlei Zubehör unter anderem auf Amazon oder direkt über die Monbento Seite (und das natürlich auch in unterschiedlichen Farbkombinationen :D).

BentoBox_1Chinakohl Curry mit Reis
(die Menge der Zutaten könnt ihr je nach Geschmack und Hunger anpassen)

1/2 Kopf Chinakohl
2 Tassen TK-Erbsen
1 Dose Kokosmilch oder 1 Portion selbstgemachte Kokosmilch
3 EL Hefeflocken
2 Karotten
1 Zwiebel
4-5 Kartoffeln
2 EL Kokosöl
Currypulver, Chilli wer mag sowie Salz & Pfeffer

Reis nach Belieben

1. Den Kohl waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Das passiert auch mit der Zwiebel und den Karotten.
2. In einem Topf das Kokosöl schmelzen und anschließen das Gemüse dazu geben und kurz anbraten.
3. Mit der Kokosmilch ablöschen und würzen. Erbsen rein. Aufkochen lassen und anschließend die Flamme auf niedrige Stufe stellen.
4. Wenn das Curry gut durchgezogen ist und das Gemüse weich, die Hefeflocken untermischen. Herd aus und ab auf den Teller oder in die Mittagsbox :)

Lasst es euch schmecken & jetzt ab zur Mone – schauen, was die anderen Mädels & Jungs heute so gezaubert haben!

MittwochsBox_2

Advertisements

10 Gedanken zu “MittwochsBox #5 Wintergemüse – Chinakohl Curry & Reis in der MonBento Box

  1. greenfoodymonster schreibt:

    Oooohhhhh ❤️❤️❤️ Die Box ist ja wundertoll! (Mal neben dem Fakt, dass das Essen wieder einmal superlecker aussieht) Ich würde mich mal über den Praxistest freuen- hatte auch schonmal eine ähnliche Bentobox aus Norwegen mitgebracht und die war leider nicht dicht (der Deckel wurde nur durch den Gummi außen rum gehalten). Dazu kam, dass die superschöne weiße Farbe nach einem Möhren-Paprika-Desaster nicht mehr weiß sondern orange fleckig wurde… Seufz… Hach und ein frohes neues Jahr übrigens! :)

  2. leckerbox schreibt:

    Liebe Juli, das sieht nicht nur toll aus, das hört sich auch phantastisch an. Ich liebe Chinakohl auch, am liebsten habe ich ihn, wenn man ihn zu gebratenem Hackfleisch oder Putenfleisch in die Pfanne gibt, dazu dann Reis und frisch und geriebener Parmesan. Ich weiss, mit Fleisch bin ich hier bei Dir an der falschen Adresse, aber dennoch wollte ich es gesagt haben ;-). Und toll das man bei Dir jetzt auch eine Box findet. Danke das du wieder dabei bist.
    Liebe Grüße von der Nordsee…
    Mone :-)

  3. my life as a veganista schreibt:

    Fressbacken! *lol* Du schreibst immer sooo genial und lustig. :) By the way: Das Curry sieht aber auch extremst lecker aus!

  4. Simone Wall schreibt:

    Das sieht mal wieder köstlich aus! Ich liebe Chinakohl, hab ihn aber schon viel zu lange nicht mehr gekocht. Und, ich will auch so eine tolle Bento Box!

    lg Simone

Liebesbotschaft? Geistesblitz? Kritik? KnallerNachricht? Lass es einfach raus :D Ich danke dir♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s