Media Monday #189

Wooow, fast hätte ich meinen kleinen Einleitungssatz vergessen: Juten Morgen, ihr verrückten Film- und Fernsehfreunde :)

Gestern Abend wurden der jährliche BAFTA, also der British Academy Film Award verliehen. Nachdem ich und mein Daumen, der nach exzessiver Instagram-Like-Action – das Live Posting des BAFTA Accounts war einfach zu gut – sowieso mehr Schlaf brauchte, die Verleihung gekonnt verratzt hatten, wurden heute zur frühen Morgenstunde natürlich alle Gewinner brav nachgelesen. Zwar gab es keine großen Überraschungen, dennoch hab ich mich wie bekloppt für Jack O’Connell und seinen Rising Star Award gefreut. BÄM, Cook!

Aber genug von den Awards, jetzt kommen wir zu den Fragen & Antworten meines Media Monday:

Weiterlesen

Advertisements

Media Monday #185

Endlich wieder Media Monday! Nachdem ich letzte Woche leider aussetzten musste, gibt es heute wieder meinen Beitrag zum Medien Montag – yey! Viel ist in den letzten Wochen passiert und irgendwie hat einen der Alltag nach den paar freien Tagen wieder voll und ganz eingenommen. Deshalb auch die winzige Blogpause :/ Aber dafür konnte ich am Wochenende bei Sturm und Wolken wenigstens ein paar schicke Fotos schießen – das nudeltastische Gericht samt Rezept dazu erreicht euch dann am Mittwoch :) Versprochen!

Jetzt aber erst einmal zum medialen Rückblick auf die letzten Tage:

1. Das neue Jahr fing ja schon mal gut an in punkto Medien, schließlich surfe ich gerade auf der ultimativen Serienwelle & hab in den ersten 2 Wochen des neuen Jahres schon mehr neue TV-Shows geschaut als im letzten halben Jahr von 2014. Ausserdem lockt das Kino momentan auch mit richtig guten Filmen: Imitation Game, Wild und Birdman. Wird Zeit, dass die Oscar-Nominierungen bekanntgegeben werden (15. Januar!!), dann werde ich mich mal an meine To-Do- bzw. To-Watch-Liste machen :)

Weiterlesen

Media Monday #183 – Silvester-Special

Hui? Media Monday? Was ist das denn?

Gestern habe ich ihn zum ersten Mal entdeckt und war natürlich gleich Feuer und Flamme.

Der Media Monday hat schon lange Tradition bei zahlreichen Film-, Fernseh- und Bücherbloggern und wird seit 2011 vom Medienjournal ausgetragen. Im Prinzip funktioniert das Ganze wie die Lücken-Tags, die man schon von diversen Bloggern kennt. Diese werden vom Medienjournal jede Woche ausgegeben und dann nach Lust und Laune ausgefüllt.

Weiterlesen